• Instagram Social Icon
  • Black Facebook Icon

Über TRE®

Was ist Trauma?

Jeder Mensch ist in seinem Leben traumatischen Situationen ausgesetzt. Und jeder Mensch hat auch das Potential, sich selbst von diesen Traumata zu erholen. Das ist doch eine gute Aussicht!:) 

Traumatisch sind nicht nur Naturereignisse wie Erdbeben, Feuer oder Hurricans. Auch sexuellen Missbrauch, Vergewaltigung oder Unfälle werden allgemein als Trauma aufgefasst. Aber auch seelischer Missbrauch in der Familie, Mobbing, Bodyshaming oder das Ausharren müssen in toxischen Beziehungen oder Familienkonstellationen - all das hinterlässt Spuren in Körper und Seele. Diese Angst, Anspannung und der Schock gehen direkt in den Körper, werden dort gespeichert und können langfristig Störungen oder Krankheiten auslösen oder begünstigen. Deshalb macht es Sinn, dem Körper die Möglichkeit wiederzugeben, sein Selbstheilungspotential zu nutzen. Die TRE-übungen tun genau dies.

 Dr. David Berceli hat eine einzigartige Methode entwickelt, mit leichten Körperübungen Stress und Spannung abzubauen oder traumatische Erlebnisse aufzuarbeiten. Durch gezielte Übungen zur Aktivierung und leichten Erschöpfung von Muskeln und Muskelgruppen wird ein natürlicher Shake-Mechanismus in den Beinen aktiviert. Dieses Shaken ist in unseren Genen "programmiert" und dient dem Abbau von Körperspannung und dem Lösen von Blockaden nach traumatischen Erlebnissen oder langandauerndem Stress. Im Tierreich kann man diesen Mechanismus noch gut beobachten. Diese natürliche Reaktion wird den Menschen in unseren Gesellschaften "abtrainiert" - man soll Angst und Aufregung nicht zeigen. Die Emotionen werden verdrängt und dann im Körper in Form von chronischer Muskelspannung gespeichert.

TRE ermöglicht es dem Körper, diese Fähigkeit ganz natürlich wieder zu aktivieren und so Anspannung durch Stress und Trauma natürlich abzubauen. 

TRE stösst in Körper und Seele eine Prozess der Heilung an. Für jeden Menschen sieht dieser Weg anders aus, aber er führt zu mehr Selbstwahrnehmung,  tiefer Entspannung und Optimismus.

TRE ist geeignet, um den allgegenwärtigen Alltagsstress abzuschütteln, aber auch tiefsitzende Spannungen und Traumata zu bearbeiten. Ein Schocktrauma, Unfall oder Operation ebenso wie Entwicklungstraumen, die langfristig ihre Spuren in den Zellen hinterlassen haben. Am besten ausprobieren :))

TRE unterstützt bei:

  • Erschöpfung

  • Angst ( vor Zahnarzt, bestimmten überfordernden Situationen usw.)

  • Zähneknirschen nachts

  • chronische Schmerzen

  • Rücken-, Kopfschmerzen...

  • erhöhter Blutdruck

  • hormonelles Ungleichgewicht

  • Schlafstörungen

  • innerer Unruhe

  • restless Leg Syndrom

  • ADHS

  • Traumatherapie (ergänzend)

  • PTSD

  • oder einfach hohem Alltagsstress

Ich bin im Internet über TRE "gestolpert" und konnte mir beim lesen gar nicht richtig vorstellen, was denn nun beim TRE wirklich gemacht wird. Trotzdem entschloss ich mich aus Neugier, 3 Sessions in Portland /Oregon zu buchen. Ich hatte verschiedene Techniken zur Traumaheilung selbst ausprobiert und fand, dass sich nicht wirklich etwas danach aenderte. Das ist sicher ein subjektives Empfinden, aber Gespraeche ueber all das, was in der Kindheit oder im spaeteren Leben "schief" gelaufen sei, brauchten immer nur die gleichen Erkenntnisse.Nun wollte ich mehr Verbindung zum Körper, auch da ich mich seit einiger Zeit mit der Kraft der  Sexualitaet beschaeftigte. 

Meine erste TRE Sitzung war ein Aha-Erlebnis und hat mich nachhaltig veraendert. Waehrend ich anfing zu shaken, wusste ich dass das der Zugang zu mir war, den ich lange gesucht hatte. Ich konnte erleben, wie ich Spannung und Stress loslassen konnte, ohne die Kontrolle zu verlieren. Wie mein Koerper mir zeigte, was er brauchte, um zum Geichgewicht zu finden.

Ich hatte 3 Sitzungen unter Anleitung von Moline (TRE Provider) und fuehlte mich danach kompetent genug, die Uebungen auch allein zuhause zu machen.

Mir war klar, dass ich mehr erfahren wolllte und entschied mich ziemlich bald, die Ausbildung zum TRE Provider zu machen. Noch dazu hatte ich die Chance, Dr. David Berceli auf dem Workshop in Portland/Oregon 2017 live zu erleben. Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrungen und es ist mir ein Anliegen, diese an andere aufgeschlossene Menschen weiterzugeben.

unser TRE Workshop mit Dr. David Berceli  in Portland/USA 2017